WEIßE KUBEN IM BAUHAUSSTIL 

INMITTEN EINER GRÜNEN LANDSCHAFT

IMG_7281.jpeg

Mit seinem im Jahr 2010 errichteten Kunstmuseum erfüllte sich der Künstler den lang gehegten Traum, seinen Bildern eine bleibende Heimat zu geben. Heimat dort, wo er Zeit seines Lebens wirkte, gleich neben dem Atelier, dem Wohnhaus, umgeben von lieb gewordener Natur, alten Baumbeständen und den Hängen des Schönbuch. Dort, wo Manfred Luz verwurzelt ist, sind es nun auch seine Bilder: präsentiert in einem wirkungsvollen Rahmen und für jedermann zu entdecken, der sich für das Lebenswerk dieses unermüdlich Schaffenden interessiert.

DSC00996 Kopie_edited.jpg
DSC00996 Kopie_edited.jpg
0728r10 Kopie_edited.png
0728r10 Kopie_edited.png
100610MuseumManfredLUZ024.jpg
Museumsgarten
Eingang

MUSEUMS
GEBÄUDE

Gartenansicht
Straßenansicht
Blick in das Kabinett
Oberer Raum I

AUSSTELLUNGS
RÄUME

Oberer Raum II
Unterer Raum

EVENTS

Regelmäßig finden Events in den Räumen des Kunstmuseums statt. Bei diesen wird die Kunst in immer wieder andere Zusammenhänge gestellt und so neu erfahren. Musik, Tanz, Licht, Ton und Sprache inszenieren die Werke auf immer wieder neue Weise. 

Wenn Sie über diese Veranstaltungen informiert werden möchten, senden Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über unser Kontaktfeld oder schreiben Sie eine E-Mail an: infokumuluz@gmail.com.

 

In unserem Blog können Sie sich über zurückliegende Events informieren.